Von der häuslichen Uhr zur Tissot Damenuhr

In der Renaissance kam es zu insbesondere zwei bedeutenden Entwicklungen im Bereich der Zeitmessung. Zunächst erhielten die weit verbreiteten häuslichen Uhren zum ersten Mal ein Gehäuse. Dies wurde gefertigt, damit die Gegenstände vor Staub und Schmutz geschützt waren und sich dadurch weniger abnutzten. Dadurch wurde der Weg für zahlreiche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten geebnet. Somit war die […]