schiebetüren

Schiebetüren Design: So gestalten Sie Ihre Schiebetür

Schiebetüren sind eine besonders schöne, vielseitige Einrichtungs-Lösung. Sie können an alten Schränken angebracht werden, sie eignen sich ideal für begehbare Ankleiden, schaffen Stauraum und eigenen sich als Raumteiler. Zudem bieten sie einen weiteren Vorteil: Sie können durch ein besonderes Design als echtes Einrichtungs-Highlight fungieren.

Den Raum ergänzen oder dominieren: Mit Schiebetüren gestalten

Eine Schiebetür kann je nach Wunsch einen Raum dominieren oder ein bestehendes Einrichtungskonzept fortsetzen. Mit verschiedenen Farben, Materialien, Mustern und Kombinationen kann eine Schiebetür entweder stark auffallen oder wie eine Wand in den Hintergrund rücken.

Schiebetüren aus Holz eignen sich vor allem dann, wenn man einen natürlichen Eindruck erzeugen will. Helles Holz wirkt freundlich und gemütlich, dunkles Holz eher klassisch und elegant. Eine moderne Alternative zu Holz sind Elemente aus Acryl, Glas oder Spiegelflächen. Eine Schiebetür aus diesen Materialien wirkt vor allem durch ihren Glanz und ist sehr gut dazu geeignet, einen Raum moderner erscheinen zu lassen. Spiegelflächen sind besonders gut dazu geeignet, kleine Räume optisch zu vergrößern.

Muster und Motive, die auf Schiebetüren angebracht sind, wirken in der Regel sehr dominant und eignen sich daher bestens dazu, einen bestimmten Einrichtungsstil oder ein Motto zu verdeutlichen. Vor allem bei Schiebetüren, die eine ganze Wand bedecken, ist diese Methode ideal dazu geeignet, ein Bild oder ein Muster stark wirken zu lassen.

Für jeden Raum die richtige Lösung

Ob man ein dominantes oder dezentes Design für seine Schiebetür wählt, entscheidet sich je nach Raum. Das Schlafzimmer ist ein Ort für Ruhe, daher werden hier dezente Designs vorgezogen. Im Wohnzimmer darf es ruhig etwas knalliger zugehen und so kann gerade hier ein besonderes Muster oder ein starkes Motiv gut wirken. Als Raumteiler passen sich Schiebetüren meist der Farbe und Gestaltung der Wände an, aber auch Holz kann hier einen sehr guten Eindruck machen.

Egal wo und wie eine Schiebetür angebracht wird: Mit dem richtigen Design kann sie einen Raum ideal ergänzen oder als Blickfang wirken, der den Raum und seine Gestaltung bestimmt.